Brand Name
ARARAT


Die armenischen Sportaktivitäten haben eine lange Geschichte und Tradition. Die Geschichte des Fußballs der armenischen Gemeinde in Wien reicht in die 40-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurück. Die jüngere Geschichte von ARARAT Wien beginnt im Jahre 1983. Am 14. Jänner 2003 wurde das ÖSTERREICHARMENISCHE SPORTKOMITEE (ÖASK), unter der Sportsektion der Armenischen Studenten-Vereinigung, ins Leben gerufen. Danach wurde am 24. Mai 2009 der ARMENISCHE SPORTVEREIN ARARAT gegründet, mit dem Ziel, unter Wahrung der armenischen Kultur die Integration von Sportlern, Kindern und Jugendlichen durch sportliche Aktivitäten zu fördern. Bis heute wird dieses Ziel verfolgt und somit werden für Sportler und Sportlerinnen jeden Alters die Sportarten Fußball, Basketball, Volleyball, Badminton, Schach und Backgammon angeboten.

  • Euro-Armenian Games, Vienna, Easter 2018


    Liebe Sportsfreunde!
    Vom 30. März bis zum 2. April 2018 finden die alljährlichen Euro-Armenischen Spiele statt. Informationen findet Ihr auf der offiziellen Website der EAG
    Um auf den neuesten Stand zu bleiben, besucht uns auf Facebook oder auf Instagram

  • EAG Logo

Armenischer Sportverein ARARAT





Alle Inhalte wurden sorgfältig geprüft, dennoch kann keine Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernommen werden.